Jetzt buchen

Weihnachtslotterie

EINE ALTE TRADITION, DIE MAN NICHT VERPASSEN SOLLTE WÄHREND DER SPANISCHEN WEIHNACHT Die Ziehung auch als Weihnachtslotterie bekannt zählt zu den beliebtesten und wichtigsten in Spanien. Sie findet jedes, am 22 Dezember, in Madrid statt. Die erste Ziehung fand im Jahr 1812 in Cadiz statt mit der Gewinnzahl 03604, eine sehr beliebte Nummer auch noch heute. Im Jahr 1892 erhielt Sie ihren heutigen Namen – Weihnachtslotterie und legte den alten ”Prosperous Award” ab. Seit 1837 erfolgt die Ziehung in Madrid. Der Hauptpreis wird als El Gordo bezeichnet, der seit 2005 einen Wert von 3.000.000 € hat und dieses Jahr 2011 auf € 4.000.000 aufgestockt wird. Der Einkauf der Lose für dieses Gewinnspiel ist der längste des Jahres, da Verwaltungen die Zahlen in der ersten Juli-Woche bekommen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass diese Loterrie die wichtigste und beliebteste Weltweit ist. Die Kinder vom Colegio de San Ildefonso, eine Einrichtung für Kinder in Madrid mit mehr als 400 Jahren Bestehens, sind seit 1771 für das Singen der Zahlen in der Weichnachtslotterie verantwortlich. Nach dem Motto der gleichen Lotterie wünscht Ihnen das Team vom Hotel Vistabella schöne Feiertage und möge das Glück mit Ihnen sein!