Jetzt buchen

Die Castanyada

Die Castanyada ist ein Volksfest in Katalonien am Tag der Allerheiligen. An diesem Tag werden Kastanien, Süßkartoffeln, Panallets und eingemachte Früchte serviert. Dazu wird etwas Süßes gereicht, meistens Moscatell, ein süßer Wein. Historisch belegt findet die Castanyada seit dem 18. Jahrhundert statt und was das typische Leichenmahl. Während die Kastanien brieten, wurden Gebete an Gedenken der Toten gesagt. Nach den Kastanien wurden andere Speisen serviert: Moniatos oder Süßkartoffeln und Panallets. Panallets ist ein traditionelles Dessert bestehend aus kleinen Plätzchen in verschiedenen Formen. Sie sind aus Marzipan und die bekanntesten sind Runde mit Pinienkernen und Eiweiß bedeckt. Während der Festlichkeiten versammeln sich Familien zu Hause oder in Freien. Der Tag, der Allerheiligen beginnt normalerweise mit dem Besuch der Verwandten in den Friedhöfen und danach eine Messe.